Am diesjährigen Chlausenhöck wurden als Gäste der Samichlaus mit seinen Schmutzlis erwartet. War es das stürmische Wetter oder waren es die vielen Termine, dass uns der Samichlaus doch nicht besuchte? Gerüchteweise hörte man, dass diejenigen Mitglieder Besuch erhielten, welche dem Chlausehöck nicht beiwohnten. Ob sie wohl eine Rute erhielten?

Zum Apéro traf man sich im Badsaal. Sprichwörtlich tröpfelnd trafen nach und nach die Mitglieder ein. Bei einem feinen Glas Wein tauschte man sich aus. Genüsslich labte man sich am köstlichen Büfett. Ein feines Fondue Chinoise wurde aufgetischt, verschiedene Beilagen und Salate standen zur Auswahl. Zum Kaffee durfte natürlich etwas Süsses nicht fehlen. Kleine, feine Süssigkeiten luden zum Naschen ein.

Viel zu schnell ging der gemütliche Abend vorbei. 

unihockey derendingen